AtomkraftwerkePlag Wiki
Advertisement

Atomenergie in Europa > Italien > Montalto di Castro (Italien)

2 Siedewasserreaktoren • Hersteller: General Electric • Typ: BWR 4 Mark 3 •
Leistung: 2 x 1.009 MW • Bestellung: 1973/1974 • Geplante Fertigstellung: 1977/1981
Baubeginn: 1. Juli 1982 • Projektende: Juli 1988[1][2][3]


Montalto di Castro plant

AKW Montalto di Castro im November 2007

Montalto die Castro ist ein nicht fertiggestelltes Atomkraftwerk, das sich in der Nähe der gleichnamigen Gemeinde in der Provinz Viterbo an der Westküste Mittelitaliens befindet.[4]

Am 1976 ausgewählten Standort Montalto die Castro sollten zwei Siedewasserreaktoren mit einer Leistung von je 1.009 MW entstehen, die in den Jahren 1973/1974 bei General Electric bestellt wurden Die Baubewilligung wurde 1979 erteilt, einen Monat vor dem Atomunfall von Harrisburg/Three Mile Island. Wegen des Unfalls und infolge der Umweltbewegung verzögerte sich jedoch der Energieplan der italienischen Regierung, der erst 1982 verabschiedet werden konnte und in dem u.a. auch Montalto die Castro geplant war. Die Bauarbeiten an beiden Einheiten begannen im Juli 1982. Diese wurden jedoch gestoppt, nachdem die italienische Bevölkerung die Atomkraft 1987 in einem Referendum abgelehnt hatte. Das endgültige Aus kam im Juni 1988, als von der Regierung alle AKW-Neubauprojekte abgesagt wurden.[1][2][3]

Montalto di Castro war einer der größten Erfolge der italienische Anti-Atomkraftbewegung, der es gelang, im März 1977, als Planungen für den Bau von 20 Atomkraftwerken angekündigt worden waren, 20.000 Menschen gegen das AKW auf die Straße zu bringen.[5]

Die italienische Regierung entschied nach dem Baustopp, das Atomkraftwerk in ein konventionelles Kraftwerk umzubauen.[6] 2009 wurde dort ein Solarkraftwerk mit 6 MW Leistung fertiggestellt.[4]

(Letzte Änderung: 03.06.2022)

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 IAEO PRIS: MONTALTO DI CASTRO-1 und MONTALTO DI CASTRO-2 abgerufen am 11. September 2010/15. September 2011 (via WayBack)
  2. 2,0 2,1 IAEO: LES CENTRALES NUCLEAIRES DANS LE MONDE von 1997
  3. 3,0 3,1 IAEO: Country Nuclear Power Profiles/Italy abgerufen am 1. Juni 2022
  4. 4,0 4,1 power-technology.com: Montalto di Castro 6MW PV Plant, Viterbo, Italy vom 3. Januar 2010
  5. books.google.com: The Green challenge: the development of Green parties in Europe. von 1995 (S.128)
  6. WNA: Nuclear Power in Italy abgerufen am 1. Juni 2022
Advertisement